Die
Interessengemeinschaft
PICAM PICCOR PICCOX Anleger e.V.

Wir klären auf, was tatsächlich mit Ihrem Geld, dass Sie in PICCOR, PICCOX, PiKonstant, etc. investiert haben, tatsächlich geschehen ist. Wir haben Erkenntnisse zum Verschwinden hoher zweistelliger Millionenbeträge und begründeten Verdacht vom Verbleib solcher Gelder. Wir planen internationale Wirtschaftsermittler mit der Ausleuchtung solcher Vermögenswerte zu beauftragen um deren Rückführung vorzubereiten. Daraus leiten wir Strategien zur Rückgewinnung von Anlegergeldern ab, die wir von externen Experten umsetzungsfähig vorbereiten lassen. Diese können Sie als Mitglied verwenden - Sie müssen es aber nicht. Wir sind Anwalts-unabhängig. Ohne Informationen werfen Sie nur gutes Geld dem schlechten hinterher.

Kostenlose Hotline:

0800 7347 687

AKTUELL

PiKonstant Schadenersatz – konkretes Vorgehen.

Für die Anleger der PiKonstant scheint, nach Aufdeckung einer Vielzahl von Beweismitteln durch die von uns durchgeführten Ermittlungen, die Möglichkeit der erfolgreichen Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen gegen mehrere...

Wird geladen

Rechtsnews

Steuerliche Behandlung möglicher Verluste.

Es häufen sich Anfragen bezüglich der steuerlichen Behandlung von möglichen Verlusten. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir keine steuerlichen Ratschläge erteilen. Wir bitten betroffene Anleger zunächst mit dem eigenen...

Piccor AG- alle Beschuldigten rennen zum Anwalt

Nun gut, bei den Beschuldigungen, die man dem Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichtes Berlin-Tiergarten (in Sachen Piccor AG u.W.) entnehmen kann, ist das sicherlich auch eine angebrachte Reaktion. Damit löst sich die Situation...

Wird geladen

Aus der Presse

Handelsblatt Online: Razzia bei Picam.

Handelsblatt-Online: Razzia bei Picam.   Picam Piccox Piccor – Keine guten Nachrichten ! Mit Datum 7.2.2018 veröffentlicht Handelsblatt-Online einen ernüchternden Bericht über eine groß angelegte Razzia beim...

Wird geladen